RÖMMERTS Wein wissen


Erfahren Sie über das Jahr hinweg alles was draußen im Weinberg so geschieht. Halten Sie die Augen bei einem Spaziergang durch die Weinberge offen. Freunde, Verwandte und Bekannte können Sie mit Ihrem neuen WeinWissen überraschen!

 

Ein gesunder Weinberg ist wichtig für gesunde Trauben und anschließend einen guten Wein mit dem wir Ihren Gaumen verwöhnen wollen! Als Winzer arbeitet man von und mit der Natur, daher ist es sehr wichtig die Kniffe der Natur zu kennen und zu nutzen. Gerade der Klimawandel stellt immer wieder ungewohnte Herausforderungen an unsere Winzer. Da ist oftmals viel Ausdauer und Arbeit gefragt.

Doch wenn man am Ende der Lese die Ernte in den Händen hält und später den Wein in die Flasche füllen darf, hat sich die Mühe definitiv gelohnt!

Anfang Mai - Austrieb


Beim Austrieb hat der Rebstock bereits Knospen entwickelt, die nun austreiben, also weiterwachsen. Wie man auf dem Foto erkennen kann, entwickeln sich in diesem sogenannten „3-Blatt-Stadium“ bereits die ersten zarten Blätter!
Normalerweise findet der Austrieb erst ab Ende Mai statt. Durch das warme Klima in den letzten Wochen bekommt der Weinstock allerdings schon jetzt Lust zu wachsen.
Ein gutes Zeichen: die Rebstöcke sind somit gesund. Der Winzer hat nun allerdings ein besonders wachsames Auge auf die kleinen Sprösslinge. Die Natur hat immer noch die Oberhand über deren weiteres Wachstum, so können zum Beispiel die bevorstehenden Maifröste (Eisheilige) zum Problem werden. Bei zu großem Frost sterben die zarten Pflänzchen und somit die Basis für die spätere Traubenblüte ab.
Es bleibt also abzuwarten und zu hoffen, dass es die Natur gut mit uns meint.


 

Weingut Römmert

GmbH & Co. KG
Erlachhof 1

D-97332 Volkach

Fon +49 (0) 9381 / 718320-0

Fax +49 (0) 9381 / 718320-13